Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Ja. Über das Kontaktformular auf meiner Homepage oder per Mail bin ich jederzeit erreichbar und melde mich so schnell wie möglich zurück.

hochzeiten

Ja, gerne! Gerade bei Hochzeiten ist es für das fotografische Ergebnis von großem Vorteil, wenn wir uns zuvor bereits besser kennen. Ein Verlobungsshooting kann zudem tolle Bilder für die Hochzeitseinladung liefern und es hilft mir euch im Vorfeld des großen Tages besser kennenzulernen.

Die Anzahl der Bilder erhöht sich mit der Dauer meiner Anwesenheit bei Eurer Hochzeit. Gewöhnlich sind es insgesamt 400 bis 800 Fotos. Alle Fotografien erhaltet Ihr in digitaler Form, hochauflösend und inklusive der privaten Nutzungsrechte auf einem USB Stick.

Ja! Es steht (auf Wunsch) eine passwortgeschützte Onlinegalerie auf meiner Homepage zur Verfügung. Alle im Rahmen der Hochzeitsfeierlichkeiten entstandenen Fotos werden dort zur Ansicht gestellt. Sobald die Fotos online stehen, könnt Ihr das entsprechende Passwort allen Gästen und Freunden mitteilen. Diese haben dann die Möglichkeit, sich die Fotos anzuschauen die digitale Dateien kostenlos runter zuladen oder Abzüge zu erwerben. Die Fotos bleiben für 3 Monate in der Galerie zur Ansicht.

Da ich sehr großen Wert auf eine hohe Bildqualität lege, werden alle Fotos individuell nachbearbeitet. Dabei optimiere ich Kontrast, Farbe, Sättigung, Ausschnitt und Tonung. Die Authentizität und Natürlichkeit der Bilder geht dabei nicht verloren, sondern wird durch die professionelle Bearbeitung noch verstärkt.  Alle Bilder Eures Hochzeitstages zeichnet so die gleiche „Grundstimmung“ aus.

Gerne erstelle ich Euch ein Hochzeitsalbum. Ein stilvolles, elegantes Album für eure einzigartigen Hochzeitsfotografien. Die Seiten des Hochzeitsalbums bestehen aus hochwertigem Fotopapier. Das exklusive Hochzeitsalbum gibt es in verschiedenen Farben und fühlt sich gut an, sieht super aus und ist eine wunderbare Erinnerung an Euren schönsten Tag.

Es gibt schlimmeres! Sollte es an Eurem Hochzeitstag regnen, gibt es genügend Alternativen, trotzdem tolle Fotos zu machen. Das Fotoshooting kann etwa von draußen nach drinnen verlegt werden. Innenaufnahmen können zudem genauso authentisch sein. Und das Ergebnis ist aufgrund steuerbarer Lichtverhältnisse nicht schlechter. Es besteht auch die Möglichkeit, das Shooting zeitlich am Tag zu verschieben, sofern Eure Hochzeitsplanungen dieses Flexibilität ermöglichen. Und überhaupt: Regenbilder sind toll. Es gilt nur, die kostbare Kleidung entsprechend zu beschützen.

Einzel-/Paar-/Familienportraits

Die Kleiderauswahl kann das Ergebnis eines Fotoshootings deutlich verbessern. Durch entsprechendes Styling kann auch das Individuelle hervorgehoben werden. Damit die außergewöhnlichen Fotos aber authentisch bleiben, sollte die Kleidung immer so gewählt werden, dass diese auch Deinem Typ und Deinem Lebensgefühl entspricht. Bei einem Fotoshooting sollst Du Dich immer auch wohl fühlen.

BABYBAUCH- UND NEUGEBORENENSHOOTINGS

Die Kleiderauswahl kann das Ergebnis eines Fotoshootings deutlich verbessern. Durch entsprechendes Styling kann auch das Individuelle hervorgehoben werden. Damit die außergewöhnlichen Fotos aber authentisch bleiben, sollte die Kleidung immer so gewählt werden, dass diese auch Deinem Typ und Deinem Lebensgefühl entspricht. Bei einem Fotoshooting sollst Du Dich immer auch wohl fühlen.

Vier bis fünf Wochen vor dem Geburtstermin ist die beste Zeit für herrliche Babybauchbilder. (Bitte bedenkt die Vorlaufzeit auf einen Termin!) Neben passender Unterwäsche (Ober- und Unterteil) auch gut sitzenden Kleidung mitbringen- Nichts worin man sich vielleicht unwohl fühlt. Ich habe 3 verschiedene Babybauch Kleider zur Auswahl, die gerne getragen werden können. Selbstverständlich können Partner oder auch Geschwister beim Shooting dabei sein und auch mit fotografiert werden.

Während der ersten sechs bis zehn Tage nach der Geburt ist gewöhnlich die beste Zeit für die schönsten Baby-Aufnahmen. Die Kleinen schlafen dann meist noch sehr viel und lassen sich einfach in herzergreifende Posen bringen. Zum Erfolg des Shootings trägt bei, wenn die Kleinen satt und frisch gewickelt ankommen. Bitte nicht zu viele Accessoires mitbringen, eine kleine Auswahl reicht vollkommen aus. Auch hier ist es besonders wichtig „den Termin“ schon während der Schwangerschaft zu buchen. Ich benötige den ET und kann euch dann rund um diesen Tag einen Termin freihalten.