GANZ PERSÖNLICHE ERINNERUNGEN
ich liebe Homeshootings

Wir haben einige Homestory Tipps für euch zusammengeschrieben.

Eins vorneweg: wir lieben Homeshootings! Ganz egal, ob als Paarsession, Babybauch oder Newborn. Einst sagte eine Fotografen Kollegin zu mir: „Wie geil ist das denn, wenn du die Bilder von dir in deiner Bude in 20- 30 Jahren anschauen kannst?“ Seither bin ich einfach nur begeistert von dem Gedanken die Menschen in ihrer vertrauten Umgebung zu fotografieren.  Und keine Sorge, ich höre extrem oft, das sich das viele zuhause nicht so schön vorstellen können – die Sorge kann ich euch nehmen. Denn ihr fühlt euch doch zuhause wohl, warum das dann nicht auch in den Bilder transportieren? Es verleiht den Bildern viel mehr Persönlichkeit und es viel einfacher lockere und authentische Bilder zumachen.

Wir haben hier ein paar Tipps, auf was ihr bei einer Homestory achten solltet:

  • Wählt die hellsten Räume (Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer)
  • Einfarbig helle Wände sind von Vorteil
  • Nutzt so wenig wie mögliche Muster (Decken, Kissen, Bettwäsche)
  • Die Fotos sollten tagsüber bei vorhandenem Licht gemacht werden (auf Sonnenuntergänge achten)
  • Wann scheint wo die Sonne durch die Fenster?
  • Schickt uns gerne vorab Bilder von eurer Wohnung/Haus und den Wunschräumen
  • Überlegt euch ein „Thema“ (Kuschelsonntag/Kuchen backen/Wände streichen/uvm.)
  • Gerne beraten wir euch natürlich bezüglich eurer Aufnahmen

Es gibt so viele Vorteile:

  • Ihr müsst das Haus nicht verlassen
  • Keinen Stress
  • In gewohnter Umgebung
  • Habt Kleidung und Accessoires griffbereit/wechselbar
  • Gemütliche Atmosphäre
  • Viel persönlicher als Studioaufnahmen

Zu guter Letzt haben wir noch einen Pinterestlink für euch. Hier könnt ihr noch tiefer eintauchen und euch inspirieren lassen. Wir freuen uns schon riesig drauf, diese mit euch umzusetzen und sind happy, dass die beiden hier auf den Bildern uns ihr Vertrauen geschenkt haben.

Ihr seid die nächsten! Vereinbart jetzt einen Termin und wir besprechen alles.

P.S.: Wir können uns auch ein tolles Loft, eine Wohnung oder eure Wunschlocation mieten.

Wir haben natürlich noch weitere tolle blogartikel für dich: